Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

1

Mittwoch, 3. Januar 2018, 19:42

Reittier-Boost

Hallu Zusammen^^

Ich habe eine neue Idee! Es geht um das Thema: Reittier-Boost


Komplette Beschreibung der Idee: Ich hatte die Idee, das man etwas Neues mit der Geschwindigkeit der Reittiere machen könnte.
Allgemein gibt es für mich nicht sehr viel Sinn, warum ein Jaguar gleich schnell ist, wie ein Schlendrian, oder irgendwelche Schlittschuhe xD Mit dieser Idee könnte man schneller & einfach questen und ein Reittier-Rennen veranstalten unter Freunden.

("Boost" Übersetzt = "Steigern" Die Steigerung)

IDEE: Man könnte sehr vieles mit der Reittiergeschwindigkeit anfangen. Hier mal ein paar Beispiele und Ideen.

Beispiel 1: Ein Reittier-Boost nach % Satz* (*SIEHE DATEIANHANG FOTO) Man kann z.B. (Alle X Sekunden*** (****Überarbeitungsfähige Möglichkeit)) einen Boost aktivieren (Mithilfe einer Taste am Keyboard), wobei das Reittier für ein paar Sekunden (***Überarbeitungsfähige Möglichkeit) zu den normalen %-Geschwindigkeit (bsp. +40%) einen Boost dazu bekommt (bsp. +30%für ein paar Sekunden)

Beispiel 2: Ein Reittier-Boost der "permanent" als Zusatzgeschwindigkeit verläuft. Also die normalen %-Geschwindigkeit (z.B. +40% Basisgeschwindigkeit) + X% Boost-Geschwindigkeit dazu permanent (*SIEHE DATEIANHANG FOTO).

Beispiel 3: Reittiere, die man verbessern kann, damit sie z.B. mit einem Juwel ausgerüstet werden können, welche einen Boost-Effekt haben. Beispielsweise ein neuer Juwelensockel, also eine neue Form für ei Juwel (bsp. Blitzjuwel), das ermöglicht auf einem Reittier ein Boost-Juwel auszurüsten, welches die Geschwindigkeit auf einem Reittier um X% erhöht.

Natürlich kann man noch viele weitere Möglichkeiten dazu schrieben, ich würde mir gerne erstmal euer Feedback auf diese Idee anhören :D

Liebe Grüsse

Lukas Zauberbogen :feuer: :feuer2:
»yidk« hat folgende Datei angehängt:

katzelilly

ritterliche Zauberin aus Leidenschaft

  • »katzelilly« ist weiblich

Beiträge: 4 002

Wohnort: Hexenhaus

Beruf: heilen, stürmen, anfeuern, beschwören, schwarze Magie, beschützen, balancieren

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Januar 2018, 21:35

Es wurde ja schon oft gewünscht den Reittier Boost eher schneller zu machen... das was Du da vorschlägst hört sich für mich allerdings sehr kompliziert und fragwürdig an.

Ein Reittier soll für alle nur eins bewirken = schnellere Fortbewegung. Und 40% reichen mit persönlich völlig aus.
Was ich aber auf keinen Fall haben wollte ist die Schnelligkeit egal in welcher Form oder Zeit von der "Optik" des Reittieres abhängig zu machen. Wer welches Reittier schön findet und deswegen reiten will sollte nicht zb zum Nachteil werden wenn zb der Panther schneller ist nur weil er Panther ist und das süße Wuffalumpf langsamer weil es ein Elefant ist. Das fände ich nicht so toll, denn damit wären die die süßen Reittiere mögen benachteiligt.
Jeder sollte das Reittier reiten dürfen das er/sie will und einfach genauso schnell damit sein wie alle.

Und diese komplizierten Berechnungen von iregendwelchen Sonderboosts finde ich auch überflüssig, zu aufwendig zu kompliziert und unnötig bei der Masse an Mounts.

Ist aber nur meine Meinung ;). Mal hören wie andere das sehen.

Lilly :leben2: ,Tabea :sturm2: ,Nele :tod2: ,Savannah :mythos2: ,Cheyenne :feuer2: ,Alyssa :eis2: ,Marie :balance2:, Emily :sturm2:, Yolanda :leben2:
Hexereien aller Art :mondkatze:


liescout

Spieleratgeber

  • »liescout« ist männlich

Beiträge: 651

Wohnort: Theater bei Wizard City

Beruf: Historiker und Ratgeber

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:48

Gut ich verstehe den Wunsch einer noch schnelleren Reise durch die Spirale, aber....

schauen wir uns das Spiel mal genauer an, die Gebiete sind selten Groß man kommt recht flott zu einer Tür oder Übergang.
Wenn wir uns jetzt noch schneller Bewegen muss die Steuerung viel öfter auf ein anderes Gebiet umschalten.
Das bedeutet die Software muss viel mehr Aufgaben abarbeiten als bei der jetzigen Geschwindigkeit, das hat zur folge das mir vielleicht nur mehr den Ladebildschirm sehen oder sogar es mehrmals versuchen müssen ein Gebiet zu betreten.

Hinzu kommt das die 40% Geschwindigkeit jetzt schon der Software Probleme machen, wir gehen über eine Straße wo der Mob lauert, wir haben keine Gegner an der Stelle gesehen, sind auch schon auf der anderen Seite und doch werden wir in einem Kampf gezogen, da das Spiel einen neuen Gegner erschaffen hat.
Unsere Bewegungsdaten sind immer noch an der Stelle aktiv obwohl wir Bewegungstechnisch schon auf der sichern Straßenseite sind, die Folge wir werden doch noch Kassiert. (Gut das kann auch Spieletechnisch gewollt sein, von den Erstellern, es kann aber auch an der Lahmheit der Software liegen.)

Trotz dieser Bedenken finde ich eine schnellere Bewegung auch gut z.B. könnte man ja zulassen das die Reittiere auch Gefüttert werden können, Futter mit
Geschicklichkeit könnte pro Punkt 1% mehr Reisegeschwindigkeit erzeugen für einen festgelegten Zeitraum 1 Stunde etwa.

Dieser weitere Bonus macht sinn wenn man als Spieler einen Abschnitt mit langen Wegen vor sich hat.

Wie findet ihr diese Idee nun?

Euer WIBI :einhorn:

BadBoyBB

Koryphäre des Bösen - Legende von Wizard City - Retter der Unschuldigen und Beschützer von Merle Ambrose - Besitzer der Mitternachtspagode und des Winterschrökk-Anwesens

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Februar 2018, 11:18

Also ich bin gegen diesen Vorschlag. Mittlerweile gibt es im game soviel teleporter die es zu anfangszeiten noch gar nicht gab. Man kommte heute ohne probleme überallhinwo man will. Und das in annehmbaren zeiten, so das mein mount kein speedboost brauch. Dann lieber mit juwelen etwas pimpen was schaden ressi oder sonstige eigenschaften angeht.

Ermelyn

Lehrling von Ambrose

  • »Ermelyn« ist weiblich

Beiträge: 32

Wohnort: Fuchsbau

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Februar 2018, 20:00

Ich fände einen permanenten Reittier-Booster im Kronenshop, der das Reittier dauerhaft nochmal um 10 bis maximal 20% schneller laufen lässt, nicht schlecht. Aber auch nicht zwingend notwendig. Gäbe es so etwas, würde ich es kaufen (aber nur, wenn es permanent ist, keine zeitlich begrenzten Booster). Aber die bisherigen 40% sind auch völlig in Ordnung, mir fehlt jetzt nichts dadurch.

Reittiere unterschiedlich schnell zu machen, da bin ich auch dagegen. Jeder soll das Reittier kaufen können, das ihm gefällt, und dadurch genauso schnell sein wie alle anderen auch.
:leben: Tarlak Wolfsblut ~ Heiler Stufe 70 :leben2:
:sturm: Magnus Rabenklaue ~ Zerstörer Stufe 50 :sturm2:

6

Dienstag, 13. Februar 2018, 21:50

Es gibt eine Möglichkeiten auch ohne einen Reittier-Boost schneller zu sein als ein 40% Reittier oder sogar schneller als jemand mit einem 50% Reittier.

Und ich finde es so ganz ok mit den jetzigen Geschwindigkeiten die hier es als Möglichkeiten gibt. Wer ein schnelleres haben möchte kann investieren oder auch diversen Events teilnehmen wo dies vielleicht dann auch verlost wird.

Mit den Stiefeln aus dem Kronenshop bist du sogar 8% schneller als ein 50 % Reittier.

Also 50% Reittier + 8% Stiefel = 58% Geschwindigkeit

Also würdest du den anderen nur davonrennen, hmm und musst dann warten. Für private Reittierwettrennen wäre es unfair gegenüber den anderen Teilnehmer wenn sie davon nichts wüssten., also auch blöd und wie oft macht man das?

Ich bin gegen eine Erhöhung mit solchen Boosts und mir reichen diese die mir zur Zeit vorliegen.
Zaubert seit 25.04.2012

Danke Lim3tt3

tasha

Feenas Abschäumchen

  • »tasha« ist weiblich

Beiträge: 309

Wohnort: Saarland

Beruf: Brieftaube

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 13. Februar 2018, 22:17

Zitat von »yidk«

Allgemein gibt es für mich nicht sehr viel Sinn, warum ein Jaguar gleich schnell ist, wie ein Schlendrian, oder irgendwelche Schlittschuhe xD Mit dieser Idee könnte man schneller & einfach questen und ein Reittier-Rennen veranstalten unter Freunden.

Das was du schreibst, stimmt so nicht ganz.
Ein Schlendrian hat - Geschwindigkeit, ist also langsamer als wenn du zu Fuß gehen würdest.
Dein Vergleich zum Jaguar finde ich entsprechend unpassend.
Das schnellste Raubtier wäre zudem der Gepard, aber mal ehrlich: Wir befinden uns in einem Zauberspiel!

Jenny67 hat meine Gedanken bereits aufgeführt: Es sind aktuell bereits Geschwindigkeiten von + 58% möglich.

Schnell questen geht auch ohne Reittier. Unter Freunden kann man die Teleportfunktion nutzen.
Einfach Questen geht mit einem Mehrsitzer-Reittier.
Ein Reittier-Rennen hab ich bis dato nicht miterlebt. Zumal hier nicht nur die Geschwindigkeit des RT, sondern auch zB die Reaktionszeit des PC/Internet eine Rolle spielt.

Wir haben, wie BadBoyBB schon schrieb, früher einiges nicht gehabt und sind auch gut durchgekommen.

Man muss auch bedenken, das sich ein RT auch noch steuern lassen muss.
Es bringt nichts, wenn das RT + 75% gibt, du dafür aber in jeden Kampf reingezogen wirst.

Also ich brauche keine höheren Geschwindigkeiten, wobei wir auch nicht wissen, was sich KI noch so alles einfallen lässt.
-> Dagegen

:feuer: 118 :feuer2: :tod: 116 :tod2: :balance: 120 :balance2: :leben: 120 :leben2: :sturm: 120 :sturm2: :eis: 120 :eis2: :mythos: 120 :mythos2:
Valerie Bernsteinstaub :teufel: