Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

[kein Bug] Mythos Medusa Bug

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Wizard101 Deutschland. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 13. Januar 2018, 21:49

Mythos Medusa Bug

Hallo!

Ich möchte ein Aufruf starten weil ich gerne ein Bug behoben haben möchte, den der Support nicht einsieht.
Ich brauche Leute die mir dieses bestätigen können, und meiner Ansicht nach diesen auch teilen.
Bei Mythos gibt es einen Zauber namen's Medusa. Dieser betäubt für 2 Runden.
Man kriegt aber nur 1 Betäubungsblocker! Was dazu führt das man direkt in der nächsten Runde mit einem
normalen Betäuben den lösen kann. Dann kann man direkt wieder Medusa machen, und der Gegner ist für weitere 2 Runden betäubt.
Dann wieder mit Betäuben lösen, und wieder Betäuben für eine Runde.

Im Blitzturnier hat man so keine Chance zu gewinnen und ist dem Gegner ausgeliefert.
Im 2o2 kriegt man für ein Betäuben 2 Blocker das ist auch richtig weil sonst einer im team den lösen könnte, und der andere wieder betäuben könnte.
Und das endlos. Genau das wird damit unterbunden. Im 1o1 ist bei Medusa aber was falsch gelaufen.
Das kann nicht so gewollt sein. Eigentlich müsste man bei Medusa 2 Blocker kriegen, und nicht nur 1.
Weil der auch für 2 Runden betäubt, Jeder der PvP erfahrung hat kann mir dieses bestätigen.
Daher bitte ich schreibt man dazu und macht darauf aufmerksam das der SUPPORT sieht das mehrere dieser Ansicht sind.
Genau dann wird er leider erst an die Technik weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüßen,
stray

2

Samstag, 13. Januar 2018, 21:55

jepp, stimmt, kann nich hinhauen so

3

Samstag, 13. Januar 2018, 22:15

Ja, stimme auch zu so kann das echt nicht hinhauen, pvp ist ohne den bug schon unfair genug

shari170402

Silent_Lucy

  • »shari170402« ist weiblich

Beiträge: 50

Wohnort: Neverland

Beruf: Tierpfleger in Wizard

  • Nachricht senden

4

Samstag, 13. Januar 2018, 22:41

Ist mir noch gar nicht aufgefallen, aber ich kann dem zustimmen.
:sturm2:Lucy:sturm2: :balance2: Lilly :balance2: :tod2: Leonie :tod2: :leben2:Nathan:leben2: :eis2:Niklas:eis2: :feuer2:Niklas:feuer2:

5

Samstag, 13. Januar 2018, 23:21

Ja das stimmt :)

6

Sonntag, 14. Januar 2018, 00:12

Den Zauber gibt es aber schon, seit dem das Spiel exisitiert, und daran wurde nie etwas verändert. Bedeutet, den einen Betäubungsschild gab es schon immer.

Klar, es mag richtig sein, das es auch 2 Schilde hätten sein können, aber Meduse ist kein kleiner Zauber, heisst im Umkehrschluß den kannst max 2x hintereinanderziehen, aber auch nur dann, wenn deine pipleiste bis zum platzen voll ist.

Heisst für mein Verständnis, du hast erstmal Runde um Runde zeit denjenigen zu killen, denn die Leiste füllt sich nicht von einer zur anderen Runde. Also schaffst es nicht, den Gegner in einem Blitzturnier in der Zeit zu killen, wie er braucht, um seine Pipleiste zu füllen, macht nicht der Zauber Meduse etwas falsch, sondern vilelicht liegts an deiner Taktik.

Ich bin dagegen, an dem Zauber etwas zu ändern, auch wenn ich Mythos-Gegner alleine des Zaubers Erdbeben hasse ;)

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt!
(Albert Einstein)

Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen,
aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun.
(Orson Welles)

7

Sonntag, 14. Januar 2018, 00:55

Wenn der Gegner erstmal genug Pips zusammen hat, hat er Genug um 2 mal Medusa hintereinander zu machen.
Das kann so nicht gewollt sein.

tweety34

Lehrling von Ambrose

  • »tweety34« ist weiblich

Beiträge: 13

Wohnort: Wizard-City

Beruf: Magierin

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 14. Januar 2018, 01:48

also ich bin der ansicht wie stray und würde mich freuen wenn es an die technik weitergeleitet wird :)
weil ich finde mit 2 betäubungsblocker zeichen es schon ne super sache und auch wenn es schon immer so war das medusa nur einen gibt, kann man es ja immer noch ändern. real life bleibt ja auch nicht stehen ;)

alaska2005

Hüterin des Lichts

  • »alaska2005« ist weiblich

Beiträge: 2 420

Beruf: Melissa Mondenlicht, Teamleader der Mädels beim Kampf der Geschlechter

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 14. Januar 2018, 07:17

Hier geht es darum:

Ist es ein Bug oder eher der Wunsch es zu ändern?

Für mich ist es ein Wunsch weil es eben von Anfang so ist.
ANNA WINTERHAUCH / Melissa Mondenlicht (Teamleiterin Mädels-Spiel-Team)
Nur wo Support drüber steht, ist auch Support drin


vielen Dank an bounty99 :love:

:hubert:
:deutschland: :niederlande: :deutschland:

10

Sonntag, 14. Januar 2018, 10:22

Jetzt sehe ich mich gezwungen hier mal meinen Senf dazu zu geben.

Zunächst finde ich ist es eine Frechheit, dass hier von einem Bug gesprochen wird und zu behaupten dass es nicht so gewollt sein kann.
Wer sich halbwegs mit PvP auskennt und schonmal richtiges PvP gemacht hat, der weiß, dass Mythos eine der "Top 3" schlechtesten Schulen aktuell im Max-lvl-PvP ist und nur dank Meduse noch mit einer guten Strategie Kämpfe gewinnen kann gegen z.B. Eis mit einfach 8000 Leben und einem Zauber names Weber, der ein -75 Schild gibt und mal eben so den gleichen Dmg macht wie die Hexe von Mythos.... (nur so als Anmerkung). Außerdem gibt es da so einen Zauber der sich Betäubungsblocker nennt, von dem anscheinend hier noch niemand gehört hat. Den benutzt man normalerweise einfach gegen Mythos 1.Runde und hat damit schonmal ihre beste Strategie zerstört und wird den Kampf mit etwas Verstand gewinnen. Ich selbst spiele jede Schule auf Max lvl und weiß daher wovon ich spreche, falls das jetzt hier jemand anzweifeln sollte.
Mein Fazit: Man sollte nicht gleich, wenn man gegen jemand besseren ausgespielt wird, gleich zum Support rennen und behaupten, dass ein Bug vorliegt, wenn ja eigentlich klar ist, dass es keiner ist.
Schönen Tag noch und daran denken: einfach mal Betäubungsblocker lernen :lol:
Meine Chars: :eis: Angel Eisbrise 120 :kriegsherr: , :feuer: Jessika F.(sis) 100 :kriegsherr: , :sturm: Jack S. 120 :kriegsherr: , :leben: Roger 101 :kriegsherr: , :balance: Jan Weiß 110 :kriegsherr: , :mythos: Mark S. 110 :kriegsherr: , :tod: Angel S. 100 :kriegsherr:

★ Diogenes ★

-Super Moderator- -Fanseitenbeauftragter- -Mimimibeauftragter- HolyStar1s Glucose-Erziehungsberechtigter

  • »Diogenes« ist männlich

Beiträge: 2 420

Wohnort: Hörsaal

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 14. Januar 2018, 11:57

Servus,

dies ist kein Bug.
Auch wenn es bereits 2012 große Diskussionen dazu gab, wurde nie etwas gemacht.

Die Anzahl der Betäubungsschilde richtet sich nicht nach der Anzahl der betäubten Runden, sondern der Betäubungen an sich. In diesem Falle, eine Betäubung (über 2 Runden) = 1 Schild.
So macht der Sturmfürst auch bis zu 4 Betäubungsschilde, da 4 betäubte Gegner.

Dies ist eine Mechanik und ein Vorteil, den eben nur der Zauber Meduse zu Eigen hat. Zudem ist es aufgrund der hohen Pip-Zahl unmöglich, diese Meduse mehr als 2 Mal direkt hintereinander zu wirken.

Als kleiner Tip: Investiere einen Trainingspunkt bei Diego in die Betäubungsblocker. Die helfen ungemein.

Da dies wie gesagt kein Fehler ist, sondern ein Feature, kannst du höchstens einen neuen Thread in der Schmiede der Magie erstellen, um eine Änderung vorzuschlagen.

LG, Diogenes

☆❀☆
Erstellt von Invisible

Plus Ultra!


Hoch lebe Blumi! Möge er auf ewig wachsen und gedeihen!

:zielen: Ticketsystem | Forenregeln:zielen: